Aktuelles
Informieren und Koordinieren

Aktuelles

Petition: Krankenversicherungsstatus

06 . Februar 2015

 

Ab 2016 ändert sich der Status der KTPP hinsichtlich ihrer Krankenversicherung. Danach gilt die Tätigkeit in der Kindertagespflege ab 01.01.2016 nicht mehr wie bisher als nebenberufliche Tätigkeit, sondern als hauptberufliche Selbstständigkeit.

 

Diese Änderung hat massive Auswirkungen auf die Höhe der Krankenversicherungsbeiträge, was zu  einer Mehrbelastung der KTPP sowie, bei öffentlich geförderter KTP, der Kommunen/ Jugendämter führt.

 

Die Interessengemeinschaft Kindertagespflege Jork Lühe Horneburg, die Interessengemeinschaft Tagespflege Stade und der Verein Hamburger Tagesmütter und –väter e.V. hat aus diesem Grund eine Petition initiiert.

 

Mit dieser Petition soll erreicht werden, dass die Krankenversicherung auch 2016 sozial gerecht bleibt und Kindertagespflegepersonen ab 2016 einkommensabhängig und hauptberuflich selbstständig von den Krankenkassen eingestuft werden.

 

Hier geht es zur Petition


Nehmen Sie in Ihrem Interesse an der Petition teil!