Aktuelles
Informieren und Koordinieren

Aktuelles

Online-Petition "Für den Erhalt der Löbauer Tagesmütter!"

17 . März 2021

 

Bild_Kind_malt

Annett Gnieser und Katja Meyer, zwei Tagesmütter aus Löbau kämpfen um den Erhalt der Kindertagespflege in Löbau.

Wir wollen Sie dabei unterstützen und auf die Online-Petition "Für den Erhalt der Löbauer Tagesmütter!" aufmerksam machen.

 Hintergrund der Petition:

"Seit 2013 hat jedes Kind ab 1 Jahr laut Kinderförderungsgesetz einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. So hat auch die Stadt Löbau den Ausbau der eigenen Kindertagesstätten vorangebracht, um diesem Rechtsanspruch zu genügen. Leider haben wir nun zu viele Krippenplätze. Dieser Zustand soll jetzt auch durch die Schließung der [Kindertagespflege; Anm. der IKS] ausgeglichen werden.

Nun sind wir [Tagespflegepersonen; Anm. der IKS] aber voll ausgelastet und haben mehr Anfragen, als wir zusagen können. [...]

Der Gesetzgeber hat seit 2009 im Sächsischen KitaG die Gleichberechtigung der Kindertagespflege mit den Kindertagesstätten festgeschrieben." Im § 4 des SächsKitaG wird das Wunsch- und Wahlrecht der Erziehungsberechtigten geregelt. Demnach können "die Erziehungsberechtigten [...] im Rahmen der verfügbaren Plätze entscheiden, in welcher Kindertageseinrichtung oder Kindertagespflegestelle innerhalb oder außerhalb der Gemeinde ihr Kind betreut werden soll."

Machen Sie mit! Für den Erhalt der Tagespflege in Löbau. Für das Wunsch- und Wahlrecht der Erziehungsberechtigten. Für die Kindertagespflege.

Hier gehts zur Online-Petition