Aktuelles
Informieren und Koordinieren

Aktuelles

Chemnitz - Vereinbarung zwischen Stadt und Tagespflegepersonal aktualisiert

10 . Juli 2015

 

 

Der Stadtrat beschloss in seiner gestrigen Sitzung die Aktualisierung der bisherigen Vereinbarung zwischen der Stadt und den Tagespflegepersonen. Damit ergeben sich spürbare Verbesserungen für die Tagesmütter und -väter. So erfolgte neben der zusätzlichen Gewährung von jährlich zwei bezahlten Fortbildungstagen eine deutliche Erhöhung der laufenden Geldleistungen. Damit bringt die Stadt Chemnitz ihre Wertschätzung für das Engagement und die Leistungen der Tagesmütter und Tagesväter zum Ausdruck.

Neben der erforderlich gewordenen Überarbeitung haushaltsrechtlicher Art resultierend aus einem Urteil des Verwaltungsgerichtes Leipzig, wurden sowohl redaktionelle Änderungen als auch noch weitere Schwerpunkte in der Vereinbarung aufgenommen, geändert oder präzisiert: So z. B. Anwendung des internetgestützten Platz - und Belegungsmanagements, die Umsetzung von Qualitätskriterien in der Tagespflege, die Gewährung von zwei Tagen bezahlte Freistellung im Jahr für Weiterbildungen, Regelungen zur Ersatzbetreuung bzw. -Vertretung, Datenschutzregelungen und zur Geltungsdauer.

PRESSEMITTEILUNG 373 Chemnitz, den 09.07.2015

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.

Die zugehörigen Unterlagen (Anlage 3, Darstellung der Änderungen; Anlage 3, Darstellung der Änderung;Änderungen der Verwaltung) finden Sie hier.