Aktuelles
Informieren und Koordinieren

Aktuelles

Weitere Referentin für den 3. Wissenschaftlichen Dialog am 16. Mai 2017 in Dresden

24 . März 2017

 

Bild_Flyer_2017_05_16Wir freuen uns, für unseren 3. Wissenschaftlichen Dialog am 16. Mai 2017 in Dresden zum Thema "Trauma der Seele – Narben im Gehirn: Gehirnorganische Veränderungen nach früher Traumatisierung und Vernachlässigung " eine weitere Referentinnen gewonnen zu haben.

Prof. Dr. rer nat. Claudia Hruska von der Universität Leipzig wird zum Thema "Trauma der Seele – Welche Herausforderungen fordert die  Vereinbarkeit von Familie und Beruf" referieren.

Prof. Dr. rer. nat. habil. Anna Katharina Braun von der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg wird sich inhaltlich dem Titel der Veranstaltung "Trauma der Seele – Narben im Gehirn: Gehirnorganische  Veränderungen nach früher Traumatisierung und Vernachlässigung" widmen.

 

Alle Details zur Veranstaltung finden Sie hier.
 
 

 

"Das kleine 5x5":
Der 2. Aktionstag für die Kindertagespflege in Sachsen am 24. April 2018

Am 24. April findet der zweite Aktionstag für die Kindertagespflege in Sachsen statt.

- Sie sind Tagesmutter oder Tagesvater und wollen mitmachen? Dann kontaktieren Sie uns! Wir stellen Ihnen gerne Materialien und Hinweise zur Verfügung.

- Sie haben Interesse, in einer Kindertagespflegestelle Gast zu sein? Dann kontaktieren Sie uns! Wir vermitteln Sie gerne weiter.

 

 

Fortbildung

Alle Fortbildungen ansehen Kindertagespflegeperson finden Anmeldung als Kindertagespflegeperson